CJD Frechen bei der 20. Ausbildungsbörse im Goldenberg Europakolleg in Hürth

10.02.2017 CJD BBW Frechen « zur Übersicht

Bei der 20. Ausbildungsbörse im Goldenberg Europakolleg in Hürth war auch das CJD Berufsbildungswerk Frechen unter den 74 Firmen, Unternehmen und Institutionen, die dort ihre Berufsausbildungen präsentierten.

Die Auszubildenden im Hochbau im CJD Frechen Florian Wallenhauer und Sascha Latz stellten den zahlreichen Besuchern Eltern, Lehrern und Vertretern aus Verwaltung und Politik die Ausbildungen im Hochbau vor. Shanna Trantau und Jasmin Malecki präsentierten die Ausbildungs-möglichkeiten in der Farbtechnik und Raumgestaltung.

Martin Stolz, vom Fachdienst europäisches Projektmanagement im CJD Frechen, stellte die neusten Europaprojekte im CJD vor. Unter den Vertretern des öffentlichen Lebens waren auch Frechens Bürgermeisterin Susanne Stupp und Johannes Klapper, Leiter der Agentur für Arbeit in Brühl. Er trug sich in die EU Liste ein, um damit zu dokumentieren, dass er sich auch über die EU Projekte, die im CJD Frechen durchgeführt werden, informiert hatte.