DropApp

Jungen Menschen eine Stimme zu geben und durch Einbindung neuer Medien Schul- und Ausbildungsabbrüche einzudämmen, ist das Ziel des Europäischen Projektes DropApp, welches von 2014 bis 2017 im CJD Frechen durchgeführt wird.  Zusammen mit 7 Partnerorganisationen aus Italien, Kroatien, Spanien, Frankreich und Österreich werden bis zum Projektende Trainingskonzepte entwickelt, die Einbindung neuer Medien getestet und in den jeweiligen Organisationen durchgeführt.

Gefördert wird das Projekt durch das Programm Erasmus+, Schlüsselaktion 2 Strategische Partnerschaften, der Europäischen Kommission.

Hier gibt es einen Videobeitrag zum Projekt