Horganic

HORGANIC – Der Lerngarten

Gärtnerei und Aktivitäten in Zusammenhang mit Pflanzen und Natur haben sich besonders für Menschen mit Förderbedarf als segensreich erwiesen. Die Stiftung INTRAS aus Spanien, OZARA d.o.o. aus Slowenien, das Gesundheitszentrum “Prof. N. Shipkovenski” aus Bulgarien und das CJD aus Deutschland vereinen ihre Kräfte, um  ein innovatives Gärtnertraining mitsamt didaktischem Material zu konzeptionieren und in drei europäischen Ländern mit mental beeinträchtigten Menschen  durchzuführen. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung fachlicher Inhalte aus dem Bereich Garten- und Gemüsebau sowie die Steigerung des Selbstwertgefühls,  die Verbesserung von Kommunikationsfähigkeit und die Förderung eines gesunden Lebensstils in Harmonie mit der Natur.

Dies ist das erklärte Ziel des HORGANIC-Projektes, in dessen Rahmen die Zierpflanzengärtner des CJD Frechen aktuell an einem Gärtnertraining arbeiten, das noch bis zum September 2015 sowohl in Frechen wie auch in den spanischen und slowenischen Partnereinrichtungen durchgeführt wird. Im Anschluss wird das komplette Lehrmaterial zur Übernahme kostenlos bereitgestellt. Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Programms Lebenslanges Lernen von der Europäischen Kommission. Weitere Informationen sind auf der Projektseite zu finden:  http://horganic.intras.es/index.php/home-german.html