Trampolin für den Sportunterricht im CJD Berufskolleg

Worum geht es ?

 

Der Sportbereich im CJD Berufskolleg, der Christophorusschule im CJD Berufsbildungswerk Frechen, ist breit aufgestellt, möglichst allen Schülern und Schülerinnen sollen umfangreiche Bewegungserfahrungen vermittelt werden. Nur wenige Schülerinnen und Schüler haben bereits einmal auf einem großen Trampolin geturnt. Hier können motorische Erlebnisse erlangt werden, wie zum Beispiel in den Bereichen Gleichgewicht, Koordination, Orientierung im freien Raum, Koordination, Geschicklichkeit usw. Weiterhin sind kooperative Aufgabenstellungen mit einem Partner beim Simultanspringen eine ganz besondere Herausforderung. Bei der Angstbewältigung von Sprungübungen in die Höhe und bei Drehungen sind Partnerübungen eine große Hilfe für frühe Lernerfolge, Hemmungen können zügig abgebaut werden. Das Trampolin stellt für jede Klasse ein sehr positiv nutzbares Sportgerät dar und bietet eine hervorragende Alternative zum traditionellen Sportunterricht. Das Trampolin im CJD Frechen ist über 30 Jahre alt und muss gegen ein neues, modernes ausgetauscht werden.

Wer ist betroffen? 

Junge Menschen mit Lernbehinderungen und sonderpädagogischem Förderbedarf, die im CJD Berufsbildungswerk Frechen eine Ausbildung in 30 anerkannten Berufen absolvieren und/ oder das in das Berufsbildungswerk integrierte Berufskolleg besuchen. Zu ihrer speziellen, individuellen Förderung, damit Ausbildung und Schule gelingt, gehört neben der Teilnahme an den Freizeitangeboten im musischen, religiösen, politischen und im  sportlichen Bildungsbereich im CJD, auch der Schulsportunterricht mit Disziplinen wie Trampolinturnen.

Welche Ziele sollen erreicht werden?

  •   Durch  Trampolinturnen die allgemeine Fitness verbessern
  •   Ausdauer und Kraft fördern
  •   Verbesserung der Körperspannung
  •   Transferleistung für Alltag in Schule, Beruf und Freizeit herstellen.
  •   Stärkung und Förderung der Teamfähigkeit und des Gemeinschaftserlebnis
  •   Erlernen sozialer Kompetenzen und Fähigkeiten
  •   Schulung und Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  •   Erlernen einer gesunden Körperhaltung und Motorik
  •   Entspannung und Stärkung des inneren Gleichgewichts
  •   Entwicklung der Persönlichkeit – und Wagnisbereitschaft

 

Das CJD Frechen braucht noch 4995 Euro für den Sportunterricht mit Trampolin 

 

CJD Frechen
Clarenbergweg 81 

50226 Frechen

T.: 02234/ 516-0

cjd.bbw.frechen@cjd.de

www.cjd-frechen.de

 

Spendenkonto:

WGZ Bank Düsseldorf
BLZ: 300 600 10
Kto: 1075392817

IBAN: DE77300600101075392817

BIC GENODEDD

 

Finanzplan:

Was brauchen wir?

Gesamtkosten des Projektes:                    4995, 00  €

Trampolin " Eurotramp® Trampolin "Grand Master Super Spezial" mit Heberollständer Safe & Comfort"

Gesamtkosten:                                          4995,00 €

Derzeitiger Fehlbetrag:                            4995,00 €  

 

Helfen Sie dem CJD Frechen und geben Sie jungen Menschen die Chance auf Bildung! (Stichwort Trampolin)

 

pdf Flyer zum Spendenprojekt Trampolin für den Sportunterricht im CJD Frechen

Die CJD Christophorusschule  Frechen

Die CJD Christophorusschule Frechen ist eine als Berufskolleg anerkannte Förderschule mit den Förderschwerpunkten Lernen, soziale und emotionale Entwicklung, sowie körperliche und motorische Entwicklung. Sie  ist in das CJD Berufsbildungswerk Frechen integriert und hat über 40 Lehrer und über 800 Schüler, von denen 240 im Berufsbildungswerk eine Ausbildung machen. Die restlichen Schüler absolvieren ihre praktische Berufsausbildung in Firmen und anderen Einrichtungen der beruflichen Bildung oder nehmen an berufsvorbereitenden Maßnahmen teil. Über 40 Schüler absolvieren eine einjährige Ausbildungsvorbereitung.

CJD – Die Chancengeber (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.)

Das CJD bietet jährlich 155 000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9 500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Grundlage ist das christliche Menschenbild mit der Vision „Keiner darf verloren gehen“.

 

 

 

 

 

 

BfA

Die Ausbildungen und berufsvorbereitenden Maßnahmen im CJD Frechen werden im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit durchgeführt.

"Unicado"

Das CJD Geschäft "Unicado" und der Frisiersalon am Clarenbergweg 81 sind durchgehend
Montag bis Freitag von 7.10 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Spenden und Stiften

Unsere aktuellen Spendenprojekte!

Vielen Dank für Ihre Spende!