Das CJD - Die Chancengeber CJD BBW Frechen

„Ende gut, alles gut“. Abschluss des RISE-Projekts in Venedig

19.12.2017 CJD BBW Frechen « zur Übersicht


 

Im Dezember 2017 fand das finale Koordinatorentreffen zum Antimobbingprojekt RISE in Venedig, Italien, statt. Hierbei wurden die zentralen Elemente des Projekts ein letztes Mal auf den Tisch geholt sowie die letzten noch anstehenden Schritte besprochen. Vertreter aller Partner aus Italien, Bulgarien, Belgien, Frankreich und Deutschland nahmen daran teil.

 

Anschließend fand auch die finale Konferenz zur Vorstellung der erreichten Resultate des Projekts im Salesian Institute, Bestandteil der Vatikanischen Universität, in Mestre – Venedig statt. Hierbei präsentierten die am Projekt beteiligten Partner anhand verschiedener Beiträge, Präsentationen, Diskussionen und Anschauungsbeispielen die zentralen Elemente und Ergebnisse des RISE-Projekts.

Das RISE-Projekt selbst wird vom Rechte, Gleichstellung und Unionsbürgerschaft-Programm der Europäischen Union unterstützt. Weitere Informationen zum Projekt selbst sowie zum Interventionsprogramm finden Sie unter der offiziellen Homepage des Projekts (http://www.rise-project.com/about_us) als auch auf der Homepage des CJDs Frechen unter dem Bereich Aktuelle Projekte (http://www.cjd-bbw-frechen.de/europaeisches-projektmanagement/aktuelle-projekte/rise/).