Das CJD - Die Chancengeber CJD BBW Frechen

ESW: Early School Workers – Von England lernen


Im ERASMUS+-Projekt „Early School Workers“ soll das Konzept der so genannten ‚University Technical Schools‘ (UTCs) und dessen Bestandteile daraufhin analysiert werden, inwieweit dieses bzw. einzelne Elemente des Konzepts von Interesse für die berufliche Bildung in anderen europäischen Ländern sind. Dabei handelt es sich um eine in England einzigartige Institution aus dem Feld der beruflichen Bildung, die sehr eng mit lokalen und regionalen Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft und Wissenschaft zusammenarbeitet und seit Jahren durch ihre guten Ergebnisse hervorsticht.

Das Projekt selbst begann im Oktober 2018 und erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren. Daran beteiligt sind – neben dem CJD Verbund NRW Süd/Rheinland – Partnerorganisationen aus Italien, Spanien, Großbritannien (England) und Belgien. Unterstützung erhält das Projekt aus dem ERASMUS+-Programm, Schlüsselaktion 2 für Strategische Partnerschaften, der Kommission der Europäischen Union.

"ESW Project_EN"

Website ESW Projekt: https://earlyschoolworkers.eu/

1. Newsletter ESW Projekt