Das CJD - Die Chancengeber CJD BBW Frechen

Mainstreaming Peace Education in Schools ( Peace Schools)


Beim “Mainstreaming Peace Education in Schools”-Projekt geht es darum, dass friedenspädagogische Profil von Schulen, Schülerinnen und Schülern, Lehrern sowie Eltern zu stärken, um Herausforderungen, die diesem Bereich entstammen, konstruktiv entgegenzutreten. Hierzu werden verschiedene Curricula, Maßnahmen und andere Praxismodule entwickelt und anschließend in der Praxis getestet, die alle dazu beitragen sollen, die eigenen friedenspädagogischen Kompetenzen auszubauen.

Das Projekt startete im September 2019 und wird in den nächsten 30 Monaten bis zum Februar 2022 in Form einer gemeinschaftlichen Kooperation des CJD Verbunds NRW Süd/Rheinland mit verschiedenen europäischen Partnerorganisationen aus Portugal, Frankreich, Österreich, Italien und der Türkei umgesetzt. Unterstützt wird das Projekt durch das Programm „ERASMUS+, Leitaktion 2“ der Kommission der Europäischen Union.

BfA

Die Ausbildungen und berufsvorbereitenden Maßnahmen im CJD Frechen werden im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit durchgeführt.

"Unicado" und "Haarwerkstatt"

Das CJD Geschäft "Unicado" und der Frisiersalon "Haarwerkstatt" am Clarenbergweg 81 sind durchgehend ab 4. Mai, Montag bis Freitag von 7.10 bis 16.00 Uhr geöffnet.

Spenden und Stiften

Unsere aktuellen Spendenprojekte!

Vielen Dank für Ihre Spende!