Das CJD - Die Chancengeber CJD BBW Frechen

Erlebnistag zu Beginn des Berufsorientierungsjahres (BOJ)

Zielgruppe

Schülerinnen und Schüler des Berufsorientierungsjahres der CJD Christophorusschule Frechen

Worum geht es?

Für ein Jahr kommen 44 Schülerinnen und Schüler jedes Jahr aufs Neue ins Berufsorientierungsjahr der CJD Christophorusschule Frechen. Außer der Berufswahl hat das BOJ das Ziel, die Sozialkompetenzen der Schülerinnen und Schüler zu stärken.

Erlebnistag 1
Erlebnistag 2
Erlebnistag 3

Zum Anfang eines jeden BOJ-Jahres erleben deshalb die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen erlebnispädagogischen Tag im Hochseilgarten. Hier können die Schülerinnen und Schüler gemeinsam verschiedene Parcours in Höhen von 5 bis 14 Metern mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bewältigen. Dieser Tag ist der Beginn eines Sozialen Trainings, das sich mit verschiedenen Elementen, wie friedliche Konfliktlösung oder Prävention von Mobbing, durch das gesamte Schuljahr zieht.